Bürostuhl Contessa von Giorgetto Giugiaro

Bürostuhl Contessa von Giugiaro

Der Bürostuhl Contessa von Giogetto Giugiaro ist eine stylische Sitzgelegenheit für das moderne Büro. Dem Autodesigner Giugiaro ist mit dem Contessa Drehstuhl ein besonderer Entwurf gelungen. Neben dem futuristischen Design wartet der Stuhl auch mit zahlreichen technischen Raffinessen auf.

So lassen sich die Höhe und der Neigungswinkel des Contessa Bürostuhl einfach von der Armlehne aus verstellen. Genau wie im Auto hat sich vermutlich der Designer gedacht, alle Funktionselemente müssen bei einem Bürostuhl leicht zu erreichen sein. Während man bei den meisten Bürostuhlmodellen einige Verrenkungen unterhalb der Sitzfläche machen muß um eine geeignete Sitzposition einzustellen kann man bei der Contessa bequem mit einer Handbewegung fast den gesamten Bürostuhl kontrollieren.

Damit hat Giugiaro die Brücke geschlagen aus kreativem Anspruch und funktionalem Design. Aus einer Vielzahl von Variationsmöglichkeiten lassen sich die Sato Office Bürostühle zusammenstellen. 2004 wurde die Contessa Bürostuhl Linie mit den Industrial Design Excellence Award ausgezeichnet. Besondere Merkmale waren bei der premierung auch die vollständige wieder Verwertbarkeit der einzelnen Bestandteile und die gute Ergonomie. Durch die leichte Netzbespannung der Rücklehne werden Druckstellen bei langer Benutzung verhindert. Ausserdem verleiht die Netzoptik dem Contessa Bürostuhl ein leichtes, transparentes Erscheinungsbild. Konzentriertes Arbeiten und entspanntes Sitzen ermöglicht die zusätzlich erhältliche Kopfstütze. Die Stellung und Höhe der Kopfstüzte sind bei dem Sato Bürostuhl frei einstellbar. Die Kopfstütze des Sato Bürostuhls hat ein hochwertiges Design, das gut zu der Gesamtoptik des Designer Bürostuhl paßt.

Tags: , , , ,

Comments are closed.