Logo Buerostuehle.de
Bürostühle Onlineshop Bürostuhl Leistungen Informationen über unser Bürostühle Unternehmen Bürostühle News Bürostühle | Adresse | Telefonnummer
Sitemap Suche Warenkorb Kontakt Kundeninfo
 
 

 

Bürostuhl Champ

Bürostuhl Champ
Detailansicht 
Der Bürostuhl Champ von Interstuhl ist ein Segment Systemstuhl mit Zusatzfunktion. Besonders atmungsaktives Polster und einen guten Halt der Lendenwirbel kennzeichnen den Interstuhl Champ.
 
Art.Nr.:PD-01023

Farbe:
Fußkreuz:
Sitzbezug:
Rollen:
Armlehne:
Kopfstütze:
Sitztiefenregulierung:
Lumbalstütze:
Sithneigungsregulierung:

 
inkl. MwSt (19%)

In den Warenkorb
Bürostuhl Champ aus dem Hause Intershop bietet Innovationen in der Mechanik und einen äußerst eleganten Auftritt. Das Design des Champ Bürostuhls wird durch klar segmentierte Polsterelemente geprägt und signalisiert bereits das Sitzerlebnis der modernen Art.
 
Intelligente Bürostuhl Architektur
Das auffälligste Merkmal des Bürostuhl Champ ist die freigetragene Sitzvorderkante. Was optisch direkt ins Auge fällt ist aber auch technisch zu Ende gedacht: In Verbindung mit dem nach oben verlaufenden Sitz- und Lehnenträger zeigt sich der gesunde Bewegungsablauf von Champ. Interstuhls Body-Float Synchronmechanik sorgt für eine optimale Unterstützung des Körpers. Lehnt sich der Sitzende beispielsweise zurück, senkt sich die Sitzfläche ab und die vordere Sitzkante fährt nach unten. Eine angenehme Fließbewegung beim Sitzen mit Wohlfühleffekt.
 
Optimale Sitz Ergonomie
Der Interstuhl Champ ist harmonisch und gleitend. Ein weiteres Merkmal von des Interstuhl Drehstuhl ist die Gewichtsregulierung (stufenlos von 45 bis 140 Kilo). Trotz des sehr angenehmen Sitz- und Bewegungsgefühl bleibt die Unterstützung des Körpers vor allem im Becken- und Lordosebereich erhalten. Besonderes Merkmal bei diesem Bürostuhl ist die „Air-Pressure“-Technik für die individuelle Anpassung der Lordosestütze, die sich darüber hinaus auch in der Höhe verstellen lässt.
 
Bürostuhl Champ Funktionselement Polstersegmentierung
Das Besondere: Alle Polsterelemente sind beim Champ in sich beweglich und ermöglichen eine einzigartige Flexibilität. Die Rückenlehne wird von unten nach oben beweglicher und ermöglicht dem Sitzenden Spielraum bei seitlichen Bewegungen. Der Schulterbereich wird optimal unterstützt. Ein weiterer positiver Champ Effekt: Das typisch feuchtwarme Bürostuhlklima wird vermieden. Die Zonen zwischen den Segmenten dienen der Be- und Entlüftung. Abgerundet wird das Konzept durch ein offenporiges Flies zwischen Schaumstoff und Stoff für zusätzlichen atmungsaktiven Komfort. Ein durchdachtes Gesamtkonzept aus dem Hause Interstuhl. Entworfen wurde der Bürostuhl Champ von Designer Andreas Krob und Uta Krob im Jahr 2001.